Ein massives Pull-Request wurde heute von @furszy veröffentlicht. Diese Verbesserung ist sehr wichtig, da sie den Grundstein legt für unsere kommende Datenschutzlösung!

Wir übertreiben nicht. Der für die PIVX-Blockchain spezifische (benutzerdefinierte) Sapling-Integrationscode wurde gerade zur öffentlichen Prüfung veröffentlicht. Die Implementierung wurde auf regtest (Private Chain) getestet, wobei bereits abgeschirmte zk-SNARKs-Transaktionen funktionieren! (wow) Es enthält auch schon eine ganze Reihe von Unit- und Funktionstests.

Was bedeutet das eigentlich? Dies bedeutet, dass PIVX (als das fortschrittliche Blockchain-Entwicklungsprojekt, das wir immer waren) der Welt endlich zeigt, dass wir die Datenschutzlösung entwickelt haben, die wir angekündigt haben (im Februar), und dass unsere Entwickler wirklich die Kompetenz haben, die Ankündigung wahr zu machen!

Also, seid stolz und seid gespannt, Pivianer. Wir sind jetzt viel näher dran, unser eigenes abgeschirmtes PIVX zu besitzen, das hoch angesehene Technologie mit bewährter Kryptographie verbindet. 5.0 wird toll!

%d Bloggern gefällt das: