In den letzten Tagen gab es einige Gerüchte  zum Thema “Angriffe auf PoS-Blockchains”. Decentralized Systems Lab, University of Illinois publizierte folgende Studie “‘Fake Stake’ attacks on chain-based Proof-of-Stake cryptocurrencies”. Sie haben PIVX namentlich erwähnt und wiesen darauf hin, dass sie PIVX “mehrere Male” durch ein Kontaktformular kontaktieren wollten.

Wir sind dem nachgegangen und konnten schnell herausfinden, dass dies nicht der Wahrheit entspricht und wir nicht kontaktiert wurden. Es gab keinen Kontaktversuch. Weder durch die Website von PIVX, noch durch die offiziellen Kanäle; sei es Discord, Twitter, Facebook, Reddit, Telegram, BTCTalk oder ein anderes Forum. Pivians sind dafür bekannt immer online verfügbar zu sein und dennoch wurde niemand von Decentalized Systems Lab kontaktiert.

Der Artikel auf Medium wurde in der Dev-Community viel gelesen und PoS-Blockchains mussten sich kritischen Fragen stellen.

Sofort nach Bekanntwerden des vermeintlichen Problems macht sich das Core-Team von PIVX daran, unsere Code öffentlich entsprechend zu überprüfen. Ferner wurden die “Fixes” von anderen Teams überprüft.


PIVX zeigt fünf mögliche Lösungen auf

Das PIVX-Team reagiert nach drei intensiven Wochen wie folgt:

“So gut wie PoS auch ist, hat es wie jeder Protokoll auch Schwächen. Eines dieser Schwächen ist, wie günstig es ist, “Fake-Blocks” zu produzieren und wie viel Informationen notwendig sind um solche zu identifizieren. Aus diesem Grund hat PIVX verschiedene Lösungen ersonnen, die im folgenden PR zusammengefasst sind: https://github.com/PIVX-Project/PIVX/pull/803”.

Bei PIVX sind die Türen immer offen

PIVX schätzt die Bemühungen von Decentralized Systems Lab der University of Illinois und wir freuen uns über das Interesse an dem Thema. Wir sind enttäuscht, dass sie mit uns im Vorfeld nicht proaktiv zusammengearbeitet haben. Somit hätten wir b eweisen können, dass einige Behauptungen unwahr sind. Wir wollen die freundlichste und hilfsbereite Krypto-Community der Welt sein. Das Team von PIVX empfiehlt jedem, der unser PoS-System besser machen möchte, uns in unsere m Discord zu kontaktieren.

###

PIVX steht für Private – Instant – Verified – Transaction und ist eine community-zentrierte Kryptowährung mit Fokus auf Dezentralisierung, Privatsphäre und einer realen Anwendung.
Mehr Informationen:
www.pivx.org oder auf unserem Discord.

Anfragen von Medien und Kontakt zu unserem Team:

Kelsey Cole[email protected] (aka @PIVXpixie bei Discord).

error20
Wordpress Social Share Plugin powered by Ultimatelysocial
%d Bloggern gefällt das: